Marie Nest

Marie Nest wurde 1993 in Bochum geboren, sie wuchs in der Schweiz und in Berlin auf. Nach dem Abitur absolvierte die Deutsch-Französin das „Theater-Jahr“ am Burgtheater Wien (Junge Burg), wo sie unter anderem in „Peter Pan“, „Die Fledermaus“ und „Nightmare 4 lovers – Ein Sommernachtstraum“ mitspielte.

2012 war sie mit der Hauptrolle Tiffany in „Die drei Räuber" an den Wuppertaler Bühnen zu sehen. Anschließend studierte sie  an der Schauspielschule „Cours Florent“ in Paris. Seit der Spielzeit 2015/16 ist Marie Nest festes Ensemblemitglied am ETA Hoffmann Theater Bamberg.

 Wirkt in der Spielzeit 16/17 mit bei EUROPA VERTEIDIGEN, DER ZAUBERER VON OZ, LA RÉVOLUTION #1 - WIR SCHAFFEN DAS SCHON, INVASION!, ANTIGONE.