#augenkontakt

Ein Monolog von und mit Corinna Pohlmann

Heute ist ein besonderer Tag. 48 plus 1 - endlich hat es geklappt, das muss sie unbedingt posten. Aber der Akku ist leer. Für eine junge Frau aus der Generation der Digital Natives eine Herausforderung. Sie hat so viel zu erzählen - über skurrile Tutorials, absurde YouTube-Dokus und peinliche Instagram-Fotos. Über alles will sie reden, nur nicht über sich selbst. Außer mit ihm vielleicht, der aber unerreichbar scheint.

Künstlerische Leitung: Corinna Pohlmann und Amelie Käßer
Bühne und Kostüme: Kim Schröer