Verleihung der Auszeichnung „Handeln statt Wegschauen“ 2017

Anlässlich der Interkulturellen Wochen in Bamberg

Der Migranten- und Integrationsbeirat und die Stadt Bamberg vergeben im Jahr 2017 zum sechsten Mal die Auszeichnung für Zivilcourage „Handeln statt wegschauen!“. Die Auszeichnung wird an Personen verliehen, die sich vorbildlich gegen Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, Willkür oder Diskriminierung bzw. uneigennützig für eine friedliche Lösung von Konflikten zwischen allen Teilen der Bevölkerung, für die Gleichstellung und Integration von Minderheiten sowie den interkulturellen Dialog eingesetzt haben oder einsetzen.