Johanna Stenzel

Johanna Stenzel ist 1989 in Dresden geboren. 2012 bis 2019 absolvierte sie ein Studium für Bühnen- und Kostümbild an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Seit 2011 übernimmt sie regelmäßig Ausstattungsassistenzen, u.a. an der Semperoper Dresden, am Wilhelma-Theater Stuttgart, am Residenztheater München und am Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Im Rahmen des Studiums entstanden Arbeiten an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg und der Filmakademie Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit Pauline Branke, Jeffrey Döring, Lukas Maser, Annika Schäfer und Wilke Weermann. Ihre Arbeiten waren auf dem Körber Studio Junge Regie und dem Radikal Jung zu sehen (Regie Wilke Weermann). 2017 gründete sie mit Kommiliton*innen das Kollektiv FEINSTAUBALARM, das mit seinem ersten Stück im November 2017 Premiere hatte. Schon während des Studiums arbeitet sie als selbstständige Bühnen- und Kostümbildnerin u.a. zusammen mit Pinar Karabulut, Wilke Weermann, Martin Laberenz und Elsa-Sophie Jach.

Johanna Stenzel gestaltet in der Spielzeit Bühne und Kostüme für JUGEND OHNE GOTT.