Für Lernende

ETA Klasse

Du bist mindestens 14 Jahre alt und brennst für das Theater? Du findest, dass ihr von der Schule aus viel zu selten ins Theater geht?

Werde Teil der ETA KLASSE und lasse dich von unseren Theaterpädagoginnen auf die exklusive Einladungsliste setzen. Zu ausgewählten Terminen treffen sich Schüler*innen aus Stadt und Land in unserem Kassenfoyer, um einen gemeinsamen Theaterabend zu erleben. Ab einer Gruppengröße von 10 Schüler*innen kannst du dir so dein Ticket für 8€ holen. Und wir setzen noch einen drauf: Für jede Inszenierung, die du so besuchst, erhältst du ein kostenloses Programmheft.

Reservierungen und weitere Infos unter theaterpaedagogik(at)theater.bamberg.de

BESTE PLÄTZE MIT DER MAGISCHEN 7

Ein erschwingliches Ticket, das für alle freien Plätze gültig ist? Klar gibt es das: Für Schüler*innen, Azubis und Studierende! Hol dir dein Last-Minute-Ticket 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse und zahle gegen Vorlage deines Schüler- oder Studierendenausweises nur 7€! Online kannst du dir anschauen, ob Tickets verfügbar sind.

ETA Campus

Du bist Schüler*in, Auszubildende*r oder Studierende*r? Dann werde Teil unseres neuen Formates und erlebe das ETA Hoffmann Theater interaktiv über den Vorstellungsbesuch hinaus, indem du dich für eines oder mehrere der folgenden Module anmeldest. Jeder Einsatz auf unserem Campus wird mit einer Freikarte belohnt.

 

A) ETA Reporter*in

Verfasse zu verschiedenen Themen einen Artikel und werde mit einer Freikarte belohnt. Dein Text wird auf der Homepage des ETA Hoffmann Theaters veröffentlicht.

 B) ETA Botschafter*in

Verteile Flyer, Plakate, Postkarten und Spielzeithefte und fungiere als Botschafter*in für das Theater. Für jeden Einsatz auf dem Campus erhältst du eine Freikarte.

 C) ETA Moderator*in

Bereite mit uns ein Publikumsgespräch vor und moderiere es.

 D) ETA Innovator*in

Dir fehlt im ETA Hoffmann Theater ein spezielles Format für studentisches Publikum? Lass deiner Kreativität freien Lauf und setze deine Idee mit unserer Hilfe um.

 

Interessierte melden sich unter: theaterpaedagogik(at)theater.bamberg.de

 

Hier finden Sie das Interview des ETA Reporters Janis Backhaus mit Regisseur Alexander Ritter und den Schauspieler*innen Denis Grafe und Clara Kroneck zu der Produktion SIEBEN NÄCHTE: Rausch der Jugend (PDF)

Hier finden Sie den Artikel der ETA Reporterinnen Janina Müller und Miriam Segner zu der Produktion DAS DEUTSCHLAND: Von der Angst zur Furcht - und wie wir mit ihr umgehen (PDF)