Schamrock-Festival der Dichterinnen

spezial

  • Fr 25.10.19. | 14:00 Uhr | TREFFBAR
  • Sa 26.10.19. | 14:00 Uhr | TREFFBAR

Drei Tage Lesungen, Konzert-Perfomances, Slams, Kolloquien und Gespräche – das einzige Festival für Lyrikerinnen weltweit ist zum zweiten Mal auf Einladung von Nora Gomringer zu Gast in der Weltkulturerbe-Stadt. Neben ehemaligen und aktuellen Villa Concordia-Stipendiatinnen sind Dichterinnen und Musikerinnen aus Bulgarien, Deutschland, England, Österreich, Somalia, den USA, der Ukraine und Weißrussland eingeladen.

Künstlerinnen: Lubi Barre, Nancy Campbell, Lara Ermer, Fee, Svenja Gräfen, Barbara Hundegger, Mirela Ivanova, Irina Liebmann, Marion Poschmann, Oksana Sabuschko, Anja Utler, The Come and Go-Gos aus Bamberg, Volha Hapejeva mit DJ Ullad Buben aus Weißrussland und die Komponistin Helga Pogatschar mit den Elektro-Akustikern Kunst oder Unfall aka Augusta & Kalle Aldis Laar.

Das Festival wird kuratiert von Augusta und Kalle Laar, veranstaltet von Schamrock e.V., in Kooperation mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia.

+++ PROGRAMM +++

Donnerstag, 24. Oktober, 19 Uhr, Studio

Poesie-Poetry Slam mit engagierten Positionen mit Lara Ermer, Fee und Svenja Gräfen und Konzert mit The Come and Go-Gos

Freitag, 25. Oktober, 14 Uhr, Treffbar

Einmischen oder Politische Lyrik heute Gespräch mit den Slammerinnen Lara Ermer, Fee und Svenja Gräfen sowie mit den Autorinnen Barbara Hundegger, Irina Liebmann und Oxana Sabuschko

Freitag, 25. Oktober, 19 Uhr, Studio

Lesungen mit Barbara Hundegger, Mirela Ivanova, Irina Liebmann und Oksana Sabuschko und Konzert-Performance "Have You Found The Letter 'A'", Premiere von Kunst oder Unfall und Helga Pogatschar mit Augusta Laar, Kalle Aldis Laar und Miku Nishimoto-Neubert

Samstag, 26. Oktober, 14 Uhr, Treffbar

Die Natur der Worte oder Poetry for Future? Gespräch mit Mirela Ivanova, Marion Poschmann und Anja Utler und Film-Audio-Bild-Lecture "Women Beat Poets" von und mit Kalle Aldis Laar über die vergessenen Dichterinnen der Beat Generation

Samstag, 26. Oktober, 19 Uhr, Studio

Lesungen mit Lubi Barre, Nancy Campbell und Marion Poschmann und Performance mit DJ Volha Hapeyeva und Vlad Buben

+++

 Karten für die Veranstaltungen im Studio an allen bekannten VVK-Stellen, Treffbar-Veranstaltungen Eintritt frei.