Spielclub Jugend: Der merkwürdige Fall von Kabale und der Königsbraut

Videoproduktion

Link zum Video

Der Spielclub Jugend widmete sich in der Spielzeit 2019/20 gleich drei klassischen Werken. Deren Figuren treffen in einer Gruppentherapiesitzung mit ihren ganz eigenen Problemen aufeinander. So versuchen bspw. Luise und Ferdinand aus Friedrich Schillers "Kabale und Liebe" ihre Beziehungsprobleme in der Gruppe zu lösen. Robert Louis Stevensons Dr. Jekyll und Mr. Hyde erarbeiten ein Konzept wie sie sich strukturiert einen Körper teilen können und die Gefolgschaft des Karottenkönigs aus E.T.A Hoffmanns "Die Königsbraut" hadert mit Liebeskummer, Selbstüberschätzung und Identitätsverlust.

Spielclub Jugend: Anne Amon, Kai Anton, Milena Behr, Neffi Christi, Markus Dittmann, Maja Grimm, Tyrese Hamid, Jana Hornung, Shylee Kline, Madonna Lauer, Tuệ Trân Lục, Isabella Morgenroth, Amelie Nusch, Jakob Ott, Elias Pachidis, Stefanos Pachidis, Andrei Pastiu, Anna Thomer, Matilda Väth, Sofia Weis

Zu Gast: Lisa Jakobi

Leitung: Paul Maximilian Pira, Saskia Zink

Rap: Stefanos Pachidis, Prod. by IduBeats

Schnitt: Lukas Frank

Basierend auf:
E.T.A. Hoffmann DIE KÖNIGSBRAUT
Friedrich Schiller KABALE UND LIEBE
Robert Louis Stevenson DER MERKWÜRDIGE FALL VON DR.JEKYLL UND MR. HYDE

Beitrag für das